Wochenendseminar: Antigiftköder-Training

Die Anzahl der Vergiftungen bei Hunden häufen sich seit einigen Jahren. Die Vorfälle steigen nicht nur durch die Aufnahme von Schadstoffen, sondern auch vermehrt durch von Hundehassern gezielt ausgelegten Ködern. Doch unsere Hunde können lernen, uns diese Köder zu MELDEN und dann ANZUZEIGEN. Ein sicheres Training, welches über Abbruchsignale, z.B. "Aus" und "Pfui" hinaus geht. Aber leider gibt es auch in diesem Bereich keine 100%ige Sicherheit! Lernen Sie in diesem Wochenendseminar wie Sie Ihren Hund vor Giftködern und anderen gespickten Ködern schützen können, indem Sie kontrollieren, was er gefunden hat. Das Seminar beinhaltet umfangreiches Infomaterial sowie einen kleinen 1. Hilfe-Kurs zum Thema Vergiftungen

 

Termin:

  • Samstag, 1. Februar, Beginn 9.30 Uhr, Ende ca. 17.00 Uhr
  • Sonntag, 2. Februar, Beginn 9.30 Uhr, Ende ca. 17.00 Uhr inkl. Pausen

Kosten:

  • 160,00 €/Kurs mit Hund, maximal 7 Mensch-Hund-Teams
  • 110,00 €/Kurs ohne Hund

 Die teilnehmenden Hunde sollten sozialverträglich sein. 

 

Anmeldungen sind erforderlich.

 

Seminarleiterin: Ute Hamann

 

Termin: "Antijagdtraining"

Das Antijagdtraining ist ein intensives Rückruftraining für jagende Hunde und zwar unabhängig davon, ob Ihr Hund Wild, Jogger oder Radfahrer im Visier hat. Bei diesem Training handelt es sich um eine sehr langwierige Sache, die nicht über Nacht in den Griff zu bekommen ist und auch niemals zu 100% sicher ist. Natürlich ist es bei diesem sehr komplexen Verhalten notwendig, zunächst einige theoretische Aspekte zu behandeln. 

 

Der nächste Kurs findet an folgenden Terminen statt:

  • Freitag, 7. Februar 15.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr (Theorie und Praxis)
  • Freitag, 14. Februar 15.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr (Praxis)
  • Freitag, 21. Februar 15.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr (Praxis)
  • Freitag, 28. Februar 15.30 Uhr - ca. 17.00 Uhr (Praxis)
  • Freitag, 6. März 15.30 uhr - ca. 17.00 Uhr (Praxis)

 

Kosten: 160,00 € / Kurs (5 Termine), mind. 3 und max. 7 Teilnehmer

Kursleiterin: Indra, nähere Infos zum Kurs finden Sie hier

Anmeldung und nähere Infos unter info@diehundestunde.de

Termin: "Leinenführigkeit"

Ihr Hund zieht an der Leine? Der nächste Spezialkurs "Leinenführigkeit" findet an folgenden terminen statt

  • Sonntag, 8. März (Teil 1)
  • Sonntag, 15. März (Teil 2)
  • Sonntag, 22. März(Teil 3)
  • Sonntag, 29. März (Teil 4)

Beginn jeweils um 10.30 Uhr, Dauer ca. 1,5 Std.

Kosten: 120,00 €/Kurs, 3 - 7 Teilnehmer

Kursleiterin: Beatrice I.

Anmeldung erforderlich

Schnupperkurs: "Objektsuche"

Zusätzlicher Termin wegen großer Nachfrage: montags um 19 Uhr!!

Wo ist mein Schlüssel, meine Brille etc.? – Lassen Sie sich von Ihrem Hund bei der Suche helfen. Grundlage der Objektsuche ist die besondere Fähigkeit von Hunden zum Aufsuchen, Lokalisieren und Anzeigen (in der Platz-Position) von versteckten oder verloren gegangenen Objekten. Die Objektsuche ist eine sehr schöne geistige Auslastung für Ihren Hund, wenn das Wetter mal so richtig ungemütlich ist oder auch bei Bewegungseinschränkungen.

  • Montag 9. März
  • Montag 16. März
  • Montag 23. März
  • Montag 30. März

Beginn jeweils 17.30 Uhr, Dauer 1 Stunde  zusätzlich: Beginn 19.00 Uhr
Kosten: 64,00 €/Kurs, max. 6 Teilnehmer
Anmeldungen erforderlich
Kursleiterin: Ute

 

Termin: Rückruftraiing

Ihr Hund kommt nicht wenn Sie rufen? - Der nächste Spezialkurs "Rückruftraining" findet an folgenden Terminen statt:

 

  • Samstag, 21. März (Teil 1)
  • Samstag, 28. März (Teil 2)
  • Samstag, 4. April  (Teil 3)

Beginn: jeweils um 10.00 Uhr

Dauer ca. 1,5 Std.

Kosten: 90,00 €/Kurs, 3 - 7 Teilnehmer

Kursleiterin: Indra

Anmeldung erforderlich

 

Termin: Mantrailing-Kompaktkurs

Sie möchten Ihren Hund sinnvoll beschäftigen? - Der nächste "Mantrailing-Kompakt-Kurs" für Einsteiger findet an folgenden Terminen statt:

  • Samstag, 7. März 10.00 Uhr - ca. 13.30 Uhr  (Teil 1: Theorie und Praxis)
  • Sonntag, 8. März 10.00 Uhr - ca. 12.00 Uhr (Teil 2: Praxis)

Kosten: 85,00 €/Kurs, 3 - 4 Teilnehmer. Eine Begleitperson ist gerne gesehen

Kursleiterin: Indra

geeignet für Hunde ab 4 Monaten

Anmeldung erforderlich. Nähere Infos unter info@diehundestunde.de oder hier

 

Neu: Kurs für den BHV-Hundeführerschein

Entwickelt wurde der BHV-Hundeführerschein, um dem Halter die Möglichkeit zur Dokumentation zu geben, dass er seinen Hund im Alltag sicher unter Kontrolle hat und weder andere Menschen noch Hunde gefährdet. Die Prüfung ist sehr umfangreich, besteht aus einem praktischen Teil in Alltagssituationen und einem Theorieteil. Sie wird von einem BHV-Prüfer abgenommen.

Die Hunde sollten schon über einen guten Grundgehorsam verfügen und bei Kursbeginn mindestens ein Jahr alt sein. 

  • Beginn: Freitag 27. März
  • Ende: Freitag 19. Juni

jeweils 16.00 - 17.00 Uhr (1 Termin von 16.00 - 18.00 Uhr)

an den beiden Feiertagen findet kein Training statt. 
Kosten: 162,00 € (12 ÜStd.) zzgl. Prüfungsgebühr: 85,00€, max. 6 Teilnehmer
Kursleiterin: Ute

Anmeldung erforderlich

Termine für die nächsten Sachkundeprüfungen für große Hunde

Die nächsten Sachkundeprüfungen für große Hunde i.S.d. § 11 Abs. 3 LHundG NRW finden:

  • am Mittwoch 5. Februar um 19.00 Uhr

in unserer Halle in der Nickelstraße 1 statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier oder persönlich bei den vom Land NRW lizenzierten Prüferinnen Birgitt (02372-73677) oder Beate (02371-29060). Eine Anmeldung ist erforderlich. Wenn Sie die Bescheinigung schon früher bei Ihrem Ordnungsamt abgeben müssen, können wir selbstverständlich auch einen individuellen Termin für den Test vereinbaren.

Die Hundestunde in den Wintermonaten

Mit Beginn der Winterzeit finden die Spielgruppen, Intensivgruppen und Beschäftigungskurse wieder in der Halle statt. Das Alltagstraining, und Mantrailing sind davon natürlich nicht betroffen. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.

 

Sprechstunde der Tierheilpraktikerin in der Hundestunde

Frau Endemann kommt zurzeit nur noch in unregelmäßigen Abständen zu uns. Sie können jedoch weiterhin bei uns anfragen, wir werden Ihren Wunsch sofort weiterleiten und Sie gerne bei Fr. Endemann ankündigen.

Möchten Sie regelmäßig über neue Kurse und Veranstaltungen informiert werden?

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Die Hundestunde

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.