"Oldies but Goldies" - Alter Hund und graue Schnauze, na und?

Körperlich und geistig fit bis ins hohe Alter!
Alte Hunde sind geistig und körperlich nicht mehr so leistungsfähig, aber man kann mit ihnen trainieren um sie fit zu halten und das Leben des Hundes verlängern.


In diesem Kurs bieten wir u.a. Denkspiele, Schulung der Aufmerksamkeit, Konzentrationsförderung, Förderung des Geruchssinns, aber auch angepasste körperliche Bewegung um die Motorik zu schulen und für ein besseres Körpergefühl zu sorgen ist ein wichtiger Bestandteil. Dabei ist es uns wichtig den Hund nicht zu überfordern. Tempo und Pensum gibt also der Hund vor.

 

Sollte Ihr Liebling z.B. an Einschränkungen am Bewegungsapparat leiden, lassen Sie bitte vor einer Teilnahme die Gesundheit ihres Tieres von ihrem Tierarzt prüfen und teilen uns eventuell vorliegende Erkrankungen mit.
Auch im Alter macht Lernen noch Spaß!

 

Kursleiterin: Beate S.

Kosten: 59,00€/Monat 

Anmeldung erforderlich

 

Die Hundestunde

- gegründet 2004

- vom Land NRW lizenziert als sachverständige Stelle (für Hunde bestimmter Rassen: § 10 Abs. 3 und große Hunde: § 11 Abs. 3 LHundG NRW)

- vom Märkischen Kreis genehmigte Hundeschule (§ 11 Abs. 1 Nr. 8 TierSchG)

 

Aktuelles

  • Online-Angebote
  • Sachkundetest für große Hunde
  • freie Plätze in Intensivgruppen
  • Spaß mit Geräten "Agility"
  • Kurs Leinenführigkeit
  • Kurs Rückruftraining

Beschäftigung für Ihren Hund

  • Apportieren
  • Spaß mit Geräten
  • Mantrailing
  • Longieren
  • Alltagstraining

Hier finden Sie uns:

Die Hundestunde

Inh. : Beate Schulte-van Buuren

Platz: Immermannstraße 8

(unmittelbar rechts neben dem Hemberg-Stadion)

58636 Iserlohn

Halle: Nickelstr. 1, 58636 Iserlohn

 

Büro: Schützenstr. 80

58640 Iserlohn 

Telefon: 0176-44531149

 

E-Mail: info@diehundestunde.de

 

Druckversion | Sitemap
© Die Hundestunde

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.